Sonntag, 25. November 2012

Dumdidum - Eine Woche ist rum #30

Hallo ihr Lieben! ♥

Das ist schon mein 30ter Wochenrückblick! :o WOW! Wahnsinn, wie lang ich das schon mache. :)
Und dabei war das Anfangs ja nur ein Test. xD Und jetzt ist es hier schon richtig Tradition geworden. :D

Ihr wisst ja, dass ich gerne doofen Müll erzähle. xD Und genau deswegen hat der liebe *Jonas* jetzt auf Facebook die "Brötchen-Power-Reloaded"-Gruppe gegründet. *lach* Und es macht so Spaß. xD Einfach drauf los spammen, dummen Müll erzählen und was auch extrem Spaß macht, tinychatten. :D 


Die mit den fetten Kopfhörern bin ich. :'D Meine kleinen habe ich geschrottet. :'D 

*lach* Ob man das mal nachmachen sollte? :'D Ist ja schon extrem lustig! xD


Und dann habe ich durch *Sky* einen neuen Booktuber entdeckt. :) Er macht echt einen guten Eindruck. Sehr locker und nicht so verkrampft. :D


"Donald Duck" im Hintergrund, yay! ♥

*Blueberry* hat mir unter meinem letzten Wochenrückblick folgendes verlinkt:


Und die liebe *Livi* hat mir auch was ganz tolles gezeigt! *-*


Voll genial! ♥ 

Und dann - eindeutig der Song der Woche, hab ich "Big Scary" für mich entdeckt! *o*


Das Lied ist einfach göttlich! ♥ Ein Meisterwerk!

"Shades of Grey" habe ich ja jetzt abgebrochen, es ging einfach nicht mehr! xD Eigentlich wollte ich ja "Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie" lesen, aber dann hat mich Post von Deniz erreicht und da war ein Buch dabei, das ich schon gaaaaaaanz lange lesen wollte! *quietsch* Guckt bei "Gefreut" nach! xD
Also " Shades of Grey" kann ich absolut nicht weiter empfehlen, es ist schrecklich zäh! :'D

*Deniz* hat mir ein megageiles Paket geschickt (zum Geburtstag)!!! *-*


Ist das Armband nicht toll? :o Das hat sie selbst gemacht! *_____* Und "Warum ich fühle, was du fühlst" fange ich jetzt an! :))) Danke, Deniz, du bist die Beste! ♥ Aber du weißt du ja! ;D 
*megadurchknuddel*

*mööööööööööööööp* Ich bin einfach zu chillig für diese Welt! xD
Ich bin wohl der einzige Mensch, der sich bei "Mensch ärger dich nicht" wirklich nicht ärgert. :'D
*Mission erfüllt* B)

Was zur Hölle ist das? O.o Was macht man damit und vor allen Dingen: WIE?! :'D
Sieht ja nicht grade lecker aus! :'D Das kann man essen? xD Haltet mich für ein Brötchen, aber ich kenne das Zeugs nicht! xD



So, das war auch schon mein Wochenrückblick! :) Sorry, für die dunklen Fotos, hier ist Weltuntergangsstimmung! xD

Ich würde mich auch diesmal wieder über Musktipps, Videotipps und Buchtipps freuen! ♥

Was habt ihr so schönes die Woche erlebt?

Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in die Woche!

Ganz liebe Grüße, eure Debbie



Sonntag, 18. November 2012

Dumdidum - Eine Woche ist rum #29

Hallo ihr Lieben <3

Moooaaaarrr, ich war diese Woche ja soooo fleißig. xD *Ironiiiiieeee* Ich erkläre mich hiermit zum unproduktivsten Wesen, dass die Menschheit je gesehen hat, yeah! xD

Wuhu, ich war im Tonstudio und ich hab das Klavier betätigt! xD Auch wenn meine Künste eher bescheiden sind, aber es macht soooo Spaß! <3 Ich versuch ja "Regen" von Enno Bunger zu lernen und "Aeris Theme" und "River flows in you". xD "River flows in you" ist wohl am einfachsten. :)))





Bis ich so weit bin, vergeht bestimmt noch eeeeiiiiiniges an Zeit. xD Aber ich bin hartnäckig. xD

Kennt ihr Dave Crowe??? *_* Ich bin so begeistert von diesem Beatboxer! :O Das ist einfach der Wahnsinn, was der alles machen kann! <3 Das ist der beste Beatboxer, den ich je gesehen habe! *staun*


Hihi, *Jonas* hat mir das auf meine Facebook-Pinnwand gepostet. xD Ich musste so lachen! :'D 


"Warum ist der Rum weg?" xD *lach*

Ich bin wirklich zum wahren Musikjunkie mutiert! O.o
*will euch Ohrwürmer verpassen*



Gott, ich poste heute nur alte Songs! xD Aber ich mag die halt! xD Und ganz verliebt bin ich heute in den Song:


Da muss ich immer mitsingen! xD Und ich find sie ja extrem hübsch! *____* Wenn ich groß bin, will ich auch so aussehen! :'D Ach Mist, ich bin ja schon 22! xD 
Und extra für *Emma* - DER SONG ÜBERHAUPT: BANANAAAAPHOOOOONE! xD In der Potter-Ausgabe! :'D


Haha, und habt ihr einen Ohrwurm? xD Welche Songs machen euch eigentlich so richtig gute Laune? :) Ich bin grade dabei, mir eine "Happy"-Liste zu erstellen, die kann man ja immer mal gebrauchen! :D

Ach ja! xD "Shades of Grey" scheint einfach nicht mein Ding zu sein! :D Soll ich aufgeben? Soll ich was anderes lesen oder soll ich mich weiter durchkämpfen? Ich hätte ja Lust auf "Numbers" oder "Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei sagen sie". *___* Was denkt ihr? *nachdenk*


Ich hab unerwartet eine Geburtstagskarte bekommen! *________* Das ist so süß! ♥ Vielen, vielen Dank an Vanessa von *Glitzerfee's Buchtempel*!


Ich hab mich so mega darüber gefreut! *snüff* *knuddel*
 Auch diese Woche habe ich mich über nichts geärgert! :'D Ich bin einfach zu glücklich für diese Welt! xD *Springt singend über Blumenwiesen* xD

Ich hab gedacht, dass ich echt gestört bin! xD Ich bin seit vorgestern oder so bei "Last.fm" angemeldet und habe schon über 400 Songs gehört. O.o Besorgniserregend! :'D Aber ich mag die Seite voll, kann ich euch nur empfehlen! :)



So, das war mein Wochenrückblick! :) Was habt ihr die Woche so schönes angestellt und erlebt? :)

Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in die Woche! ♥

Ganz liebe Grüße, eure Debbie





Sonntag, 11. November 2012

Dumdidum - Eine Woche ist rum #28

Haaaaallooooo ihr Lieben <3

Mein erster Wochenrückblick nach einer eeeelend langen Pause. *freu* Ich hoffe, ich bin nicht völlig aus der Übung. :'D Es ist ein schönes Gefühl, den Blog (jaaaa, das Blog) wieder zu entstauben, wieder zum Buechertippzzz-Alltag zurück zu kehren und vor allen Dingen meine Wochenrückblicke weiter zu posten. :D

Ich war die Woche beim Fotografen....OH MEIN GOTT, biometrische Fotos sind so schlimm. :'D Ich sehe immer aus, als wollte ich jemanden verprügeln. xD Ich guck wirklich so, als würde ich gleich die Faust schwingen. xD "Ey, hast du nen Problem oder was? Höh? Ich mach dich alle, ey"...Haha! xD
Der Fotograf hat sich amüsiert, wie viele Schritte ich gebraucht habe, um den kleinen Laden zu durchqueren. Ich hatte hochhackige Schuhe an und naja, da bin ich ziemlich rumgetrippelt. xD Meine Rechtfertigung: " Ich bin halt ein Mädchen". xD

Und gestern war ja Sankt Martin, ich war in der Kirche (bin nicht religiös), weil meine 3jährige Schwester ja in so einem evangelischem Kindergarten ist und da wurde dieses Laternenlied gesungen und ich hab mitten in der Kirche angefangen, dass so Death-Metalmäßig zu screamen. xD Like Marilyn Manson. :'D Naja, die eine dreht sich um und sagt: "Geil" und lacht. xD


Haha xD Das geht mir schon seit mehreren Wochen durch den Kopf. xD Dumbledoooore! xD
Tja, und, ihr werdet jetzt bestimmt lachen, ich hab mir "Die Monster AG" angeschaut. xD Und ich find den Film soooo cool. xD Jetzt mag ich "Die Monster Uni" auch schauen, hat den schon jemand geguckt und lohnt der sich? :)


Gehört habe ich wahnsinnig viel, ich bin zum reinsten Musikjunkie mutiert! xD Und *Jonas* hat mir ein unglaublich tolles Lied gezeigt. <3 Geht es nur mir so oder hat dieses Lied diesen gewissen Gänsehautfaktor? *____*


Tja, und daaaaaann *kichert sich jetzt schon ein ab* habe ich ein ganz besonderes Exemplar an Lied entdeckt. xD Der Komponist ist ein wahrer Könner und der Texter ein wahrer Poet. Ich präsentiere euch "Käfer machen Liebe"! xD 


Haha, ist der Song nicht gigantisch? xD Damit habe ich die Woche so ziemlich jeden in meinem Umfeld genervt, es bleibt so schön im Kopf. xD "Käääääfäääääär machöööööön Liebäääääää"!!!! xD
Sky rächte sich daraufhin mit dem "Gruuuusääääältoooooaaaaast":


Haha! xD Damit habe ich dann auch mein Umfeld genervt und tue es immernoch! xD Was sowas angeht, kann ich wirklich penetrant sein und das in Dauerschleife singen! xD

Ich hänge immer noch bei "Shades of Grey" fest. xD Das Buch kann mich einfach nicht mitreißen, sonst wäre ich ja schon längst fertig. xD



Außerdem habe ich Skys neue "Zerissene Seiten" gelesen, solltet ihr auch, die sind soooo gut! <3 Ich liebe sie: *KLICK* Dieser Artikel dürfte den ein oder anderen interessieren, denn es geht um das Thema, was die Bloggerwelt momentan in Aufruhr versetzt - Rezensionsklau. :) Ich hab dazu keine sonderliche Meinung. Das es nicht okay ist, dürfte ja klar sein.


Ich hab heute Geburtstag! xD Das ist aber nicht der Grund, warum ich mich freue. xD Der Grund ist, dass *Jonas*, *Deniz*, *Sky*, *Kersi* und meine Schwester gestern im Tinychat aufgeblieben sind, um mir zu gratulieren. ♥ Ich habe Rotz und Wasser geheult und das vor der Webcam! xD Ihr seid so toll <3 Ich hab euch alle so lieb! *snüff* Ich könnte schon wieder heulen, wenn ich an gestern denke. xD Ich hab echt so ein riesiges Glück, dass ich euch kennen darf. <3 *schniiiiiiief* Und dann hat mein Onkel, der grade auf der Intensivstation liegt auch noch nichts besseres zutun, als mir per Anruf zu gratulieren. *gerührt bin* Von der Intensivstation aus...*knuddel* Ihr seht, ich bin nur umgeben von tollen Menschen. <3 Ich hab echt Glück! Und natürlich habe ich mich auch über die ganzen Glückwünsche von euch gefreut, per PN, Pinnwandeintrag, Mail, Anruf, usw. *Quietsch* ♥

Öööööhm....Öööööhm....Öööööhm....Nö! xD Ich ärger mich nicht so großartig und wenn, dann dauert das ein paar Minuten und dann hab ich es vergessen. xD Vielleicht sollte ich die Kategorie ganz streichen, weil ich hier immer nur hin schreibe, dass ich mich nicht geärgert habe, haha! xD

Ich hab eine Menge nachzuholen, was den Blog betrifft. xD Aber ich bin mordsmäßig happy, dass ich jetzt wieder los lege und vielen Dank, dass ihr noch da seid. ♥ Ihr seid die Besten!!! Der Wochenrückblick ist total verplant, aber das kennt ihr ja schon von mir! xD Und ich hab den schon fertig gehabt und komplett gelöscht (aus Versehen), aber jetzt ist er wieder da! xDDD Holprige Anfänge, aber das wird schon! xD


Und jetzt meine Frage, die ich immer stelle und auch immer wieder gerne die Antworten dazu lese: Was habt ihr so schönes die Woche erlebt? :) Und was lest ihr zur Zeit? Wer von euch hat sich "Shades of Grey" angetan und wie sind eure Meinungen dazu?

Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in die Woche! ♥ Lasst es euch gut gehen! *knuddel*

Ganz liebe Grüße, eure Debbie


Dienstag, 6. November 2012

Das Brötchen ist wieder da xD

Halli-Hallo ihr Lieben! <3

Jaaaaaaaa, ich denke, ich fange jetzt mal langsam wieder mit dem Bloggen an. :D
Ich hab euch vermisst! <3 *Brötchenknuddler*
Wehe, es hat mich keiner vermisst, dann gehe ich eine Runde heulen. xD
Ich hoffe, ihr nehmt mir die Blogpause nicht übel, aber manchmal macht das Leben einen Strich durch die Rechnung, wirft alles über einen Haufen und dann muss man erstmal gucken, wie man alles 
regelt und jaaaaaaa. xD Es war ziemlich chaotisch, lustig und schön und naja, mir hat einfach die Zeit gefehlt. xD

Ich hab viel erlebt, in der Zeit, wo ich hier nicht anwesend war. :D
Ich war in Passau und hab dort *Jonas* und *Kersi* getroffen, zwei wundervolle Menschen. <3
Nun wollt ihr sicherlich wissen, warum ich die Pause eingelegt habe, oder? xD

Es ist so, dass ich mich vor einer Weile von Wolle getrennt habe,
 ich wollte das hier nicht so breit treten und schon gar kein Mitleid, denn ich bin auch mittlerweile wieder sehr glücklich....*hust - Jonas - hust*
Also, es ist zwar immernoch etwas chaotisch bei mir und ich komme kaum zum lesen, aber ich mag gerne wieder bloggen, denn es fehlt mir, ihr fehlt mir und vielleicht, werde ich es nicht ganz 
so regelmäßig schaffen, wie vorher, aber ich mach auf jeden Fall weiter, weil es mir wirklich Spaß macht. <3
Ich hab auch einiges nachzuholen, einiges...hmm...wohl untertrieben, haha! xD

Ich werde in den nächsten Wochen wahrscheinlich ein neues Menü machen, wenn ich nicht zu dämlich dafür bin und vielleicht werde ich die Sidebar mal ausmisten...das ist ja der reinste Mülhaufen. xD

Also, Im Back, yeah! xD

*hofft, dass das überhaupt jemand mitbekommt* xD



Zirkel von Sara B. Elfgren und Mats Strandberg

Titel: Zirkel
Originaltitel: Cirkeln
Erschienen: Februar 2012 (D)
Preis: 19,95 Euro (D)
Gebunden: 608 Seiten
ISBN-10: 3791528548
ISBN-13: 978-3791528540
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14-17 Jahre
Durchschnittliche Kundenbewertung auf Amazon: 4,5 Sterne (51 Rezensionen)
Leseprobe: *KLICK*
Hörprobe: *KLICK*


6 Mädchen - Eine Bestimmung! In der schwedischen Kleinstadt Engelsfors gehen sie alle auf dieselbe Schule und doch reden sie nie miteinander. Bis zu der schicksalhaften Nacht, die ihr Leben völlig auf den Kopf stellt.
Sie werden zusammen geführt und müssen erfahren, dass sie Auserwählte sind. Ihre Bestimmung ist es, gegen das Böse zu kämpfen, dass in Engelsfors lauert!
Dafür müssen sie zusammen arbeiten....
Jedoch ist das nicht grade leicht, denn die Mädchen scheinen nichts mit einander gemeinsam zu haben, bis auf ihre Bestimmung. Werden sie es schaffen, ihre Kräfte zu vereinen und das Böse zu besiegen?
Die Zeit rennt, denn das Böse lauert hinter jeder Ecke, um die Auserwählten - den Zirkel - zu vernichten.

Dies ist ein Jugendbuch im Bereich "Fantasy". Es geht um Hexen und um Freundschaft. Es erwartet euch ein mitreißendes Abenteuer rund um Teenager und Magie!


Da ich nur ein Lese-Exemplar besitze, kann ich leider keine Fotos machen.
Bei dem Design bin ich etwas hin und her gerissen. Der Schriftzug und die Farbe des Umschlags gefallen mir sehr gut und vermitteln einen guten Eindruck zu der Aura der Geschichte. Jedoch finde ich den Kreis mit den Mädchen nicht soooo ansprechend. Wenn schon Mädchen abgebildet werden, dann sollte man doch gewisse Ähnlichkeiten zu den Charakteren entdecken können. Ansonsten bin ich sehr zufrieden.


Insgesamt wurde das Buch in 5 Teile unterteilt. Die Aufmachung dazu habe ich euch ja fotografiert! :-)
Es gibt sehr viele Kapitel (60), was mich als Kapitelleser sehr freut und ganz besonders, da es so ein dicker Schinken ist. Dass das Buch ein dicker Schinken ist, merkt man aber überhaupt nicht. Die Geschichte ist so mitreißend geschrieben, dass die Seiten nur so dahin fliegen. Es hätten sogar mehr sein können! :D
Auch der Einstieg wurde dem Leser sehr einfach gemacht, da es wirklich gleich los geht und man mitten in der Action steht! Ich hatte anfangs Bedenken, da es so viele Charaktere gibt und auch aus jeder Sicht geschrieben wurde, dass ich den Überblick verliere, aber auch das war absolut kein Problem!
Was mir stark aufgefallen ist, dass die Autoren wirklich erstaunlich viel zu erzählen hatten!
Man merkt der Geschichte an, dass die Autoren nur so vor Phantasie platzen und sich zurück halten mussten, damit das Buch nicht noch dicker wird! :D Daraus erklärt sich auch von selbst, dass es kein einziges Spannungstief gab! Einiges hätte ich mir aber doch etwas detaillierter gewünscht. Zum Beispiel die Zusammentreffen der Mädchen, wie sie trainieren, sich für das "Böse" wappnen. Natürlich wäre das Buch dann noch dicker geworden, aber das wäre für mich noch ein schönes Highlight gewesen.


Auch hier gibt es einen Charakter, den ich gerne besser kennengelernt hätte und das war Ida.
Die anderen waren wirklich gut beschrieben und sehr einprägsam, aber Ida stand irgendwie nur am Rand.
Vielleicht bekommt sie ihre große Rolle ja in Teil 2. Ich würde sehr gerne mehr über sie wissen, da sie ja doch teilweise sehr gehässig sein kann und das ja einen Ursprung haben muss. Denn, wenn es um ihr Pony geht, wird die gehässige Ida warmherzig und liebevoll, also kann sie auch anders. :-) Abgesehen von Ida gibt es noch 5 weitere Mädchen. Jede hat einen sehr stark ausgeprägten Charakter und wirkt sehr authentisch!
Das Beste an den Charakteren: Keiner ist standardmäßig, sondern sehr eigen und besonders!
Minoo, zum Beispiel, sie leidet unter ihrer Akne und hat keine Freunde. Sie ist aber ein sehr kluger Kopf und kann witzig sein, auch wenn sie das selbst gar nicht mitbekommt. Sie ist schüchtern und ein Streber.
Linnèa ist ein sehr selbstständiges Mädchen, sie ist taff und hat es auch nicht ganz leicht im Leben gehabt. Außerdem kleidet sie sich im Emo-Stil.
Ich werde jetzt nicht jeden Charakter beschreiben, weil das den Rahmen sprengen würde, aber geht doch mal auf die Fanseite zu dem Buch, dort findet ihr sogar ausführliche Beschreibungen zu jedem der Mädchen.

Ich habe mich ja schon von der Leseprobe mitreißen lassen, doch trotzdem konnte das Buch meine Erwartungen noch übertreffen! Es geht auch nicht nur um die Magie, sondern auch um die ganz normalen Schwierigkeiten, die ein Teenager mit sich rum zutragen hat. Jedes Mädchen ist auf ihre eigene Art besonders! Was soll ich noch mehr dazu sagen? Ich hoffe, ich konnte euch überzeugen, das Buch zu lesen! :D Ich fiebere dem 2ten Teil schon sehnsüchtig entgegen!

Wunderbare Charaktere, Spannung ohne Ende! Ein Buch, das definitiv im Gedächtnis bleibt! Ein wahres Highlight!


  • Dies ist der 1.Teil einer Trilogie
  • Der Dressler Verlag startete die sogenannte "Zirkel-Mädchen-Kampagne", hier das "Making Of":


  • Es gibt eine tolle Fan-Seite zu der Trilogie: *KLICK*
  • Es gibt auch eine eigene Facebook-Seite zu der Trilogie: *KLICK*